Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 31. Mär 2020, 08:34



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Asus EeeBook F205TA 
Autor Nachricht

Registriert: Fr 4. Apr 2014, 11:32
Beiträge: 32
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 901GO
OS: Linux, anderes
Modell: X205TA
Mit Zitat antworten
Beitrag Asus EeeBook F205TA
Ich überlege ein Asus EeeBook F205TA zu kaufen.
Bin ich da noch richtig in diesm Forum? Wenn ja, wo gehört das dazu?
Der Bildschirm ist ja größer als 10" und kleiner als 12".


Di 22. Sep 2015, 12:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jul 2014, 09:42
Beiträge: 77
Wohnort: Niederösterreich
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 901GO
OS: Linux, anderes
Modell: EeePc 701 36G Ubuntu
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Asus EeeBook F205TA
Hallo Josef,
findest du 2x1,33GHz nicht ein bissl brustkrank? Und die 32G emmc ist auch nicht das Gelbe vom Ei.

_________________

EeePC 701 36G White Zorin OS lite
EeePC 900A 64G Black Ubuntu 16.04 Mate
EeePC 901Go 128G Windows 10.1
EeePC 901 36G Black Linux Mint 17.3 Cinnamon
Acer Aspire E15 Windows 10.1



[color=#BF0000]*Nein, ich bin kein Freak!*


Di 22. Sep 2015, 19:02
Profil Website besuchen

Registriert: Fr 4. Apr 2014, 11:32
Beiträge: 32
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 901GO
OS: Linux, anderes
Modell: X205TA
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Asus EeeBook F205TA
Hallo Gerry,

Also: der Z3735F hat VIER Kerne und taktet bis 1.83GHz. :thumb_up:
Ja, ich habe ihn gestern gekauft (hptsl. für meinen Sohn für die Schule).

Den Akoya S2218 vom Hofer (in D: Aldi) habe ich leider irgendwie verpasst. Der hätte 64GB und ein full HD Display gehabt.

Dass man nichts erweitern kann und alles fest verlötet ist, ist nicht so gut aber sonst ist er nicht schlecht.
Vor allem: Gewicht unter einem Kilo! 8-)


Mi 23. Sep 2015, 07:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jul 2014, 09:42
Beiträge: 77
Wohnort: Niederösterreich
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 901GO
OS: Linux, anderes
Modell: EeePc 701 36G Ubuntu
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Asus EeeBook F205TA
Jaja, ich weiss. Der ist ungefähr baugleich mit dem Acer Aspire E11. Aber ich dachte eben, weil da ein uralt_Atom drin werkelt, und ich mir auch das Datenblatt angeschaut hab, ist er auf 2x 1,3 getaktet. Offensichtlich hat der aber einen anderen FSB. Eine SSD bzw. Festplatte könnte man wahrscheinlich nachrüsten, wenn man das Interface reinlötet. Zumindest wars beim Acer so.

_________________

EeePC 701 36G White Zorin OS lite
EeePC 900A 64G Black Ubuntu 16.04 Mate
EeePC 901Go 128G Windows 10.1
EeePC 901 36G Black Linux Mint 17.3 Cinnamon
Acer Aspire E15 Windows 10.1



[color=#BF0000]*Nein, ich bin kein Freak!*


Mi 23. Sep 2015, 13:16
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Okt 2010, 11:19
Beiträge: 1296
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 900A
OS: Linux, anderes
Modell: Eee PC 701/20G
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Asus EeeBook F205TA
Moin, moin,

Gerry72 hat geschrieben:
Der ist ungefähr baugleich mit dem Acer Aspire E11. Aber ich dachte eben, weil da ein uralt_Atom drin werkelt, und ich mir auch das Datenblatt angeschaut hab, ist er auf 2x 1,3 getaktet.


Wo werkelt ein "uralter Atom" drin? Vom E11 gibt es diverse Modelle, u.a. mit Intel Celeron N2840 @2,16 GHz .... in dem Aldi / Hofer Angebot bzw. auch dem Asus werkelt ein Intel Atom Z3735F .... die Bezeichnungen, ob nun "Atom" oder "Celeron" usw. sind doch nur hübsche Namen, und man sollte hier keine Vergleiche mit früheren Prozessor-Familien treffen.

Sowohl die N wie auch die Z CPU gehören der Bay Trail Plattform an, einmal Bay Trail-T Plattform bzw. Bay Trail-M Plattform. Beide stammen aus 2014.
Der Z3735F taktet normal mit 1,33 GHz und im Zrubo/Burst Mode mit 1,83 GHz maximal ... rein vom Passmark CPU Benchmark hat der Atom Z3735F @ 1.33GHz dort 916 Pkt., der Intel Celeron N2840 @ 2.16GHz knapp 1070 (sprich, der Atom Z3735F dürft mit 1,83 dort schneller sein).

Zum Vergleich, die klassische alte Netbook CPU, Atom N270 @ 1.60GHz, kommt auf 277 Zähler im selbgen Benchmark.

Cheers, tosty

PS: Der Z3735F ist ja auch eher für Tablets & Co. entwickelt... da gehört vermutlich zum "Konzept", daß dort nicht sonderlich viel zu tauschen geht, auch im resultierenden Produkt 8-)

_________________
Modell 1: EEE PC 701 20G (ex 4G) | OS 1.0.3 + Ubuntu 10.04 | Celeron 900Mhz | 1 GB Ram | 4 GB + 16 GB SSD | Akku 2 x 5200mAh
Modell 2: EEE PC 900A | OS 1.6.1.15 + Ubuntu 10.04 | Intel Atom N270 | 1GB Ram | 32 GB CF-"SSD" / 30 GB mSATA SSD + SOL108 Adapter | Akku 4400 mAh
weitere EDV@Home Medion E2076D Nettop | Eee PC R105D | Antec D525MW Desktop | Raspberry Pi | Odroid U3
Zubehör: Samsung SE-S084 DVD-RW, div. Dongles für BT, DVB-T, IrDA, Serial, WLAN, UMTS, ...


Sa 26. Sep 2015, 14:25
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de