Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 29. Feb 2020, 00:53



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
 BIOS-Update mit USB-Stick 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mi 20. Okt 2010, 21:13
Beiträge: 882
EEE PC: Nein
Beitrag BIOS-Update mit USB-Stick
Während dem BIOS-Update einen vollgelandenen Akku im EeePC haben und das Netzteil angeschlossen lassen bis der Vorgang beendet wurde!

Reguläres Update über EZ-Flash (im Normalfall zu bevorzugen):

Um das BIOS beim EeePC zu aktualisieren ohne das "AsusUpdate"-Programm zu verwenden, geht man so vor:

  1. USB-Stick an den EeePC anschließen
  2. USB-Stick in FAT16 formatieren (Windows nennt das einfach "FAT")
    Wenn das nicht möglich ist (weil Stick zu groß), einen anderen kleineren Stick suchen (FAT32 funktionierte - zumindest bei mir - nicht)
  3. Das BIOS-ROM Image von der ASUS-Webseite laden: http://support.asus.com/download
  4. BIOS ROM Image ZIP-Archiv entpacken, die ROM-Datei umbenennen zur Modellbezeichnung des PCs (z.B.: 1000H.ROM)
  5. PC ausschalten
  6. ALT+F2 gedrückt halten, währenddessen den Einschalter betätigen
  7. Die Tasten ALT+F2 gedrückt halten bis das EZ-Flash sich meldet
  8. Warten bis der Vorgang beendet wurde mit "Press power button...", während dem Update am PC nichts drücken, an- oder abstecken

Wichtig: Sollte der Flash-Vorgang bei der alleinigen(!) Anzeige von "Reading file..." stehenbleiben, zur Sicherheit 5min. warten, dann den PC ausschalten durch Gedrückthalten des Einschalters, einen anderen USB-Stick suchen und das Update erneut probieren.

Natürlich kann man statt einem USB-Stick auch im SD-Kartenleser des EeePC's eingelegte SD-Karten zum BIOS-Update nehmen.

---------------------------

Alternative Updatemöglichkeit über AFUDOS:

Einen USB-Stick mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" ("Ausführen als Administrator" ist notwendig) bootfähig machen mit der Option "Create a DOS startup disk" und "Using DOS system files located at:" mit Pfadangabe zum Diskettenlaufwerk A:. In diesem Diskettenlaufwerk sollte eine Diskette sein die mit der Windows-Formatierfunktion zu einer DOS-Startdiskette gemacht wurde.

Dann das DOS-Flashprogramm von ASUS herunterladen: AFUDOS 2.19 Download
Hinweis! Für ein Downgrade muss diese Version des Tools verwendet werden, für ein Upgrade kann auch eine neuere verwendet werden.

Das AFUDOS-Programm zusammen mit dem ROM-Image des BIOS auf den soeben bootfähig gemachten USB-Stick kopieren.

Dann den USB-Stick an den EeePC anstecken, den PC einschalten und auf ESC drücken beim POST-Screen. Sollte der Boot Booster aktiviert sein, einfach beim Einschalten ins BIOS gehen mit F2, dort abspeichern ohne irgendwelche Änderungen vorzunehmen und dann beim Neustart des PCs beim ASUS-Bildschirm (POST-Screen) auf ESC drücken.
Wenn der Wahlbildschirm für das Startlaufwerk erscheint, den USB-Stick auswählen und ENTER drücken.
Circa 3sek. später sollte eine Kommandozeile erscheinen die auf Befehle wartet. Dort dann exakt das hier eingeben (BIOS.ROM entspricht der Bezeichnung der ROM-Datei auf dem USB-Stick):

Code:
afudos /iBIOS.ROM

Hinweis: Zwischen dem Parameter /i und dem Dateinamen darf kein Leerzeichen sein!

Dann wartet man bis das Programm den Flashvorgang mit "Press power button to turn off system" (sinngemäß) beendet und drückt auf den Einschaltknopf.

Natürlich kann man statt einem USB-Stick auch im SD-Kartenleser des EeePC's eingelegte SD-Karten zum BIOS-Update nehmen.


Fr 22. Okt 2010, 11:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de