Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 29. Jul 2021, 17:06



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
 Installieren von Windows XP 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mi 20. Okt 2010, 21:13
Beiträge: 882
EEE PC: Nein
Beitrag Installieren von Windows XP
Dieses Tutorial beschreibt, wie man Windows XP auf einfachstem und sicherstem Wege (USB CD/DVD Laufwerk) auf seinem EeePC installieren kann und was es dabei zu beachten gilt. Eine Anleitung zur Installation mithilfe eines USB-Sticks stellt dies nicht dar, dafür bitte Google & Forensuche bemühen.

Vorbereitung

Man benötigt:

  • USB CD Laufwerk (USB-Gerät oder Konstruktion aus IDE/SATA zu USB Adapter)
  • Windows XP CD mit integriertem Service Pack 2 oder 3

Ob die CD Service Pack 2 oder 3 hat lässt sich daran erkennen, ob im Hauptverzeichnis der CD eine der folgenden Dateien zu finden ist:

  • Win51IP.SP2
  • Win51IC.SP2
  • Win51IP.SP3
  • Win51IC.SP3

Sollte die Datei "Win51IP" vorhanden sein ohne den Zusatz ".SP2" oder ".SP3", dann enthält die CD nur Service Pack 1 oder garkein Service Pack und kann daher nicht ohne weiteres für die Installation des Systems auf dem EeePC verwendet werden (ein Bluescreen oder eine Fehlermeldung zur "hal.dll" erscheint dann beim Versuch die Setup-CD zu starten). Eine neue CD auf Basis der vorhandenen Windows XP CD, in die das Service Pack 2 oder 3 integriert wurde, müsste daher gebrannt werden. (Stichwort "Slipstream" und "/integrate:", Link zum dafür benötigten Service Pack 3: Microsoft Download Center)


Installation

Man steckt das Netzteil an den PC an, sodass der PC nicht auf Akkustrom angewiesen ist. Dann steckt man das USB CD Laufwerk an und legt die Windows XP CD ein. Direkt nach dem Drücken des Einschalters auf die Taste F2 hämmern bis man sich im BIOS Setup wiederfindet und dann muss man alle nachfolgenden Werte (falls vorhanden, einige sind modellspezifisch) auf den gegebenen Wert ändern:

  • "Boot Booster" auf "Disabled"
  • "OS Installation" auf "Start"
  • SATA Modus der Festplatte auf IDE (bei einer Windows XP-CD mit SP3 kann man es möglicherweise auch auf SATA stehen lassen, muss man ausprobieren ob die Installation startet)

Irgendwelche vorhergehenden Änderungen an der Bootreihenfolge sollten umgestellt werden, sodass die interne HDD/SSD das "Primary Boot Device" ist. Die Änderungen mit F10 und ENTER speichern, der PC startet neu. Beim grauen EeePC Bildschirm auf ESC drücken, dann das USB CD Laufwerk auswählen. Windows XP mithilfe den Anweisungen auf dem Bildschirm installieren, es können alle Partitionen gelöscht werden bis auf die letzte nur wenige MB große Partition. Das Löschen dieser kleinen Partition hätte keine schwerwiegenden Folgen, nur das man nicht mehr die Möglichkeit hätte den Boot Booster im BIOS zu aktivieren um den hässlichen grauen POST-Screen auszublenden.


Nach der Installation

Da Windows XP möglicherweise keine WLAN oder LAN Treiber für dein EeePC Modell mitliefert, sollten die Treiber auf einen USB-Stick o.ä. geladen worden sein. Bei manchen Modellen liegt eine CD mit Windows XP Treibern bei (EeePC 701), diese können davon installiert werden.

Downloadadresse für Treiber: ASUS Support Download
Produkt: Eee Family
Serie: EeePC
Modell: das Modell für das man die Treiber benötigt
Beim Klick auf "Suchen" erscheint eine Betriebssystemabfrage, bei dieser dann "Windows XP" auswählen.

Nach der Treiberinstallation im BIOS Setup alle nachfolgenden Werte (falls vorhanden, einige sind modellspezifisch) auf den gegebenen Wert ändern:

  • "Boot Booster" auf "Enabled" (falls gewünscht)
  • "OS Installation" auf "Finished"

Die Änderungen mit F10 und ENTER speichern, der PC startet neu.

Wichtig: Der SATA Modus der Festplatte darf jetzt nicht mehr umgestellt werden (falls denn solch eine Einstellmöglichkeit überhaupt vorhanden ist), ansonsten startet Windows nicht mehr und zeigt nur noch einen Bluescreen. Zurückstellen auf den bei der Installation verwendeten Wert sollte dann aber Windows wieder starten lassen.

Für den Fall das Windows XP auf einem EeePC mit einer kleinen SSD installiert wurde, empfiehlt sich das Durchlesen dieses Threads: WinXP verkleinern ohne nLite


Fr 22. Okt 2010, 11:10
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de