Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 13. Jun 2021, 23:58



Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Okt 2010, 11:19
Beiträge: 1296
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 900A
OS: Linux, anderes
Modell: Eee PC 701/20G
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Nein, ich meinte schon die Klingen 8-) Nicht das Grobmotoriker-Werkzeug :lol:

_________________
Modell 1: EEE PC 701 20G (ex 4G) | OS 1.0.3 + Ubuntu 10.04 | Celeron 900Mhz | 1 GB Ram | 4 GB + 16 GB SSD | Akku 2 x 5200mAh
Modell 2: EEE PC 900A | OS 1.6.1.15 + Ubuntu 10.04 | Intel Atom N270 | 1GB Ram | 32 GB CF-"SSD" / 30 GB mSATA SSD + SOL108 Adapter | Akku 4400 mAh
weitere EDV@Home Medion E2076D Nettop | Eee PC R105D | Antec D525MW Desktop | Raspberry Pi | Odroid U3
Zubehör: Samsung SE-S084 DVD-RW, div. Dongles für BT, DVB-T, IrDA, Serial, WLAN, UMTS, ...


So 19. Dez 2010, 14:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Nov 2010, 16:07
Beiträge: 30
EEE PC: Nein
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
TbqTimo hat geschrieben:

achso und hochfahren tut er noch (-: was fuer mich ein Weihnachtswunder ist! ( @Dragonlord )


Das erinnert mich an dein Fluch "Wenn du etwas wirklich willst geht es nicht" :D

Gruß


So 19. Dez 2010, 16:38
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:43
Beiträge: 574
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 701 (4G)
OS: Linux, anderes
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Hier nochmal die Adapter von Tosty u. Franz. Waehre schade ums Bild wo doch die 3 so nett beisammen liegen, wenns keiner sehen kann!


Dateianhänge:
CF auf FLASHCON IDE Adapter.JPG
CF auf FLASHCON IDE Adapter.JPG [ 229.35 KiB | 11689-mal betrachtet ]

_________________
EeePc 701 4G mit 8 gb SSD
EeePc 900 4G mit 32 gb SSD
Fr 31. Dez 2010, 16:04
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Okt 2010, 11:19
Beiträge: 1296
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 900A
OS: Linux, anderes
Modell: Eee PC 701/20G
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Danke Timo für das Bild! In so trauter Dreisamkeit kommen die Adapter nie wieder zusammen :ugeek:

Ergänzend darf ich hinzufügen, daß die beiden oberen mit der Bezeichnung HX-CF0900430 für bspw. Bauformen wie den 701 und 900A passen, der untere (noch verpackte) mit der Bezeichnung HX-CF0900428 für den 901(GO).

Leider werden in den Angeboten bei Amazon, Ebay usw. da gern wilde Angaben gemacht. Der untere z.B. ist als "900A/901" beschrieben - es geht aber definitiv nur der Verbau im 901 ;-)

Rein durch das "Überstehen" der CF Karte über den linken oder rechten Rand 8-)

_________________
Modell 1: EEE PC 701 20G (ex 4G) | OS 1.0.3 + Ubuntu 10.04 | Celeron 900Mhz | 1 GB Ram | 4 GB + 16 GB SSD | Akku 2 x 5200mAh
Modell 2: EEE PC 900A | OS 1.6.1.15 + Ubuntu 10.04 | Intel Atom N270 | 1GB Ram | 32 GB CF-"SSD" / 30 GB mSATA SSD + SOL108 Adapter | Akku 4400 mAh
weitere EDV@Home Medion E2076D Nettop | Eee PC R105D | Antec D525MW Desktop | Raspberry Pi | Odroid U3
Zubehör: Samsung SE-S084 DVD-RW, div. Dongles für BT, DVB-T, IrDA, Serial, WLAN, UMTS, ...


Fr 31. Dez 2010, 18:20
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:43
Beiträge: 574
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 701 (4G)
OS: Linux, anderes
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
muss ich fuer die CF Karten den Pio mod bei Linux auch setzten?

Ich nehme an meine Teile sind hoffentlich bald da und ich muss vorbereitet sein!? (-:

_________________
EeePc 701 4G mit 8 gb SSD
EeePc 900 4G mit 32 gb SSD


Mi 14. Sep 2011, 17:27
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:38
Beiträge: 542
Wohnort: Oberösterreich
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 901GO
OS: Linux, anderes
Modell: EEE PC 900A, EEEPC R101D
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Bei mir liefen alle getesteten Karten und Adapter ohne jede Umkonfiguration. Ausnahme: auf einem Adapter fehlten 2 Lötbrücken, die scheinen allerdings auf 2 der Adapter auf Deinem Bild auch zu fehlen, das sind die "Widerstände" R1 und R3; die sind aber für DMA-Betrieb unbedingt notwendig. Richtig bestückt ist laut Foto nur der mittlere (der grüne HX-CF090430).

Der PIO-Mode ist doch, wenn ich mich recht erinnere, der Nicht-DMA-Mode, der ist auf jeden Fall um Vieles langsamer.

Gruß Franz

P.S.: eigentlich klar, dass beim untersten Adapter die Brücken fehlen, das ist ja meiner :)

_________________
Linux Mint 17 Xfce (Ubuntu's Unity wollte ich nicht) - passt gut für den 901GO
Aus purer Nostalgie auch einen 900A ersteigert und das Mainboard getauscht
und weil zukunftssicherer (64bit-CPU) noch zusätzlich einen R101D zugekauft


Do 15. Sep 2011, 08:44
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:43
Beiträge: 574
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 701 (4G)
OS: Linux, anderes
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
franz.at hat geschrieben:
P.S.: eigentlich klar, dass beim untersten Adapter die Brücken fehlen, das ist ja meiner :)

Ich hatte es auch vergessen (-;
franz.at hat geschrieben:
Der PIO-Mode ist doch, wenn ich mich recht erinnere, der Nicht-DMA-Mode, der ist auf jeden Fall um Vieles langsamer.

Ich glaubs auch, ist tosty nie da wenn man Ihn braucht?

franz.at hat geschrieben:
Bei mir liefen alle getesteten Karten und Adapter ohne jede Umkonfiguration.

So ist s bei meinem bis jetzt anscheinend auch, weitere dazu aber erst wenn alles soweit ist.

So aber nochwas:
Welche Art von Partition ist jetzt fuer die CF Karte zum Vorteil?
Ext2 ?? Wir hatten das schon mal angeschnitten, aber...

_________________
EeePc 701 4G mit 8 gb SSD
EeePc 900 4G mit 32 gb SSD


Fr 16. Sep 2011, 21:02
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Okt 2010, 11:19
Beiträge: 1296
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 900A
OS: Linux, anderes
Modell: Eee PC 701/20G
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Die langsameren Modi sind die PIO und die schnelleren dann die (U)DMA Modi :-)

Auf den CF Karten (und SSDs) sollte man eher ein stinknormales ext2 Dateisystem nehmen und keine Dateisysteme mit Journal (wie ext3, ext4, ...). Effektiv fährt man je eh sauber runter und wenn man einen Akku drin hat (läßt) geht der Eee eigentlich nicht plötzlich aus. Check des Dateisystems dauert dann halt mal nen Moment ... aber das macht nix.

_________________
Modell 1: EEE PC 701 20G (ex 4G) | OS 1.0.3 + Ubuntu 10.04 | Celeron 900Mhz | 1 GB Ram | 4 GB + 16 GB SSD | Akku 2 x 5200mAh
Modell 2: EEE PC 900A | OS 1.6.1.15 + Ubuntu 10.04 | Intel Atom N270 | 1GB Ram | 32 GB CF-"SSD" / 30 GB mSATA SSD + SOL108 Adapter | Akku 4400 mAh
weitere EDV@Home Medion E2076D Nettop | Eee PC R105D | Antec D525MW Desktop | Raspberry Pi | Odroid U3
Zubehör: Samsung SE-S084 DVD-RW, div. Dongles für BT, DVB-T, IrDA, Serial, WLAN, UMTS, ...


Fr 16. Sep 2011, 22:17
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:43
Beiträge: 574
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 701 (4G)
OS: Linux, anderes
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Danke erstmal.
Das hochfahren dauert ewig, im Linux selbst ists ausreichend.
Wie genau lauten die dma oder udma Startparameter?

_________________
EeePc 701 4G mit 8 gb SSD
EeePc 900 4G mit 32 gb SSD


Sa 17. Sep 2011, 12:17
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Okt 2010, 11:19
Beiträge: 1296
EEE PC: Ja
Modell: Eee PC 900A
OS: Linux, anderes
Modell: Eee PC 701/20G
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: CF-auf-FLASHCON/IDE Adapter
Hatten wir die Boot Parameter nicht irgendwo mal aufgeschrieben?

_________________
Modell 1: EEE PC 701 20G (ex 4G) | OS 1.0.3 + Ubuntu 10.04 | Celeron 900Mhz | 1 GB Ram | 4 GB + 16 GB SSD | Akku 2 x 5200mAh
Modell 2: EEE PC 900A | OS 1.6.1.15 + Ubuntu 10.04 | Intel Atom N270 | 1GB Ram | 32 GB CF-"SSD" / 30 GB mSATA SSD + SOL108 Adapter | Akku 4400 mAh
weitere EDV@Home Medion E2076D Nettop | Eee PC R105D | Antec D525MW Desktop | Raspberry Pi | Odroid U3
Zubehör: Samsung SE-S084 DVD-RW, div. Dongles für BT, DVB-T, IrDA, Serial, WLAN, UMTS, ...


Sa 17. Sep 2011, 13:17
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de